Fachmarktzentrum
„In der Gräfen Wiese“

Umnutzung eines Industriestandortes

Im Zentrum von Arnsberg-Neheim wurde das Grundstück einer ehemaligen Schrauben- und Tiegelfabrik zu einem innerstädtischen Fachmarktzentrum umgewandelt.

Neben der Baurechtschaffung waren im Zuge dieser Revitalisierung eine weitreichende Abbruch- und Altlastensanierungsmaßnahmen erforderlich.

Der Ankermieter Lidl präsentiert sich auf einer Gesamtfläche von 1.700 m².

In Verbindung mit weiteren Filialisten und Dienstleistern ist dieser Einzelhandelsstandort zu einem hochfrequentierten Knotenpunkt der Stadt geworden.

Außerdem konnte durch den Bau einer Logistikhalle im rückwärtigen Bereich der Grundstücksfläche eine optimale Flächenausnutzung erreicht werden.

Fachmarktzentrum Lendringsen

Standort- und Flächenoptimierung

Das bereits im Jahr 1980 entwickelte Nahversorgungszentrum mit großflächigem Lebensmittelmarkt und Fitnessstudio wurde 25 Jahre nach seiner Errichtung großzügig zu einem Fachmarktzentrum erweitert.

Durch den Erwerb weiterer Grundstücksflächen konnte das Areal um einen Lebensmitteldiscounter, einen Getränkemarkt, einen Drogeristen und einen Textiler erweitert werden.

weitere Referenzobjekte

Einzelhandelszentrum

Einkaufszentrum „Offenhain“

Sömmerda

 

Fachmarktzentren

Neheim & Lendringsen
 

Nahversorgungs­zentrum

Sundern-Hachen

Industrie- & Gewerbeflächen

Gewerbepark an der Hüstener Straße

Alt-Arnsberg

Lebensmittelmarkt

Nettomarkt Herdringen

Herdringen

Seniorenzentren

Am Bremers Park & Lukaspark

Neheim & Hagen